AAA

Spendergeschenke

Danke, dass Sie sich die Zeit fürs Blutspenden nehmen. Denn Ihre Blutspende ist wichtig. Sie helfen damit Menschen, die durch Krankheit, Unfall oder eine Operation auf Blut angewiesen sind. Aus diesem Grund möchten wir uns für Ihr Engagement erkenntlich zeigen.

Von Punkten zu Geschenken

Für die Zeit, die Sie sich zum Spenden genommen haben, erhalten Sie Punkte. Auch Personen, welche vor Ort nicht spenden konnten, erhalten einen Punkt für ihren Zeitaufwand. Haben Sie genügend Punkte, können Sie damit auf der Geschenkseite ein Geschenk auswählen. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer

Zur Geschenkseite


Vom Gesetz zur Sicherheit

Blutspenden ist in der Schweiz unentgeltlich. Das ist nicht nur gesetzlich verankert, sondern auch von der WHO empfohlen. Denn der Verzicht auf materielle Anreize ist ein wesentlicher Sicherheitsfaktor. Gleichzeitig wäre es auch aus ethischer Sicht nicht zu verantworten, mittels Bezahlung Menschen in einer finanziellen Notlage zur Blutspende zu motivieren.

Spenderehrungen

Spender:innenAnlassdatumOrt
Blutspendezentren Biel, Burgdorf, Langenthal und Thun08. September 2023Bern
Blutspendezentrum Bern (inkl. Apheresespender) und Oberwallis07. September 2023Bern
Mobile Blutspendeaktionen08. September 2023Bern
Blutspendezentrum Epalinges und mobile Blutspendeaktionen Region VDtbdEpalinges (Lausanne)
Blutspendezentrum Sion und mobile Blutspendeaktionen UnterwallistbdEpalinges (Lausanne)
   


Die Jubilare werden wie folgt zur Veranstaltung eingeladen: 

  • Männer: ab 80 Vollblutspenden (80 Spenden wurden im Vorjahr erreicht und es wurde im Vorjahr mindestens eine Spende geleistet)
  • Frauen: anlässlich der 60. und 80. Vollblutspende (60/80 Spenden wurden im Vorjahr erreicht und es wurde im Vorjahr mindestens eine Spende geleistet)
  • Vollblut- und Apheresespendende werden ab 100 Spenden in 10-er Schritten zur Spenderehrung eingeladen (100, 110, 120, 130 ff. Spenden)

 

Beispiele:

Im Jahr 2022 die 80. Spende geleistetEinladung, da 80 Spenden erreicht
Im Jahr 2022 die 90. Spende geleistetKeine Einladung. Einladung bei Erreichen der 100. Apheresespende
Im Jahr 2022 die 122.-126. Spende geleistetKeine Einladung. Einladung bei Erreichen der 130. Spende
Im Jahr 2022 die 110. Spende geleistetEinladung, da Schwelle 110. Spende erreicht
Im Jahr 2022 nicht gespendet, 2021 119 Spenden erreichtKeine Einladung. Falls im 2023 die 120. Spende erfolgt, Einladung für 2024

Nächste Blutspendeaktion

Wo kann ich spenden?

Blutspendetermine in meiner Nähe